Bericht vom Jugendausflug ins Salzbergwerk

Am Samstag den 05.10.2019 traf sich die Jugendgruppe zu einem Ausflug zum Salzbergwerk in Bad Friedrichshall.

Pünktlich und mit bester Stimmung trafen sich die Jugendlichen mit Begleitpersonen am Salzbergwerk. Nach kurzer Einfahrt in die Tiefe kam die Gruppe in 180 Meter Tiefe an. Von da aus ging es über einen ausgeschilderten Rundgang weiter.

Durch gigantische Gänge in dämmrigem Licht zog sich der Weg entlang.

Kleine Salzkristalle in einem riesigen Quader brachten uns zum Staunen.

Auch die gigantische, weltgrößte Bergbaumaschine die mehr als 10 Jahre über 8 Millionen Tonnen Salz abgebaut hat, haben wir uns mit großen erstaunten Augen angeschaut.  

Mit sehr viel Spaß rutschten wir die lange Rutschbahn hinunter und fanden es sehr schade, als wir schon wieder den Heimweg antreten mussten.

Ein wieder sehr gelungener Ausflug der Jugendgruppe ging viel zu schnell zu Ende.

Für alle die bei unseren nächsten Aktivitäten nichts verpassen wollen, tragt euch gleich mal die Termine fürs nächste Jahr in euren Kalender ein damit ihr keine verpasst.