Faszination Garnelen

2018_Jugend_Faszination_GarnelenAm.15.09.2018 hat die Jugend der Aquarien- und Terrarienfreunde Hohenlohe unseren letzten Ausflug für dieses Jahr unternommen. Wir trafen uns um 14 Uhr auf der Bürgerwiese in Bretzfeld und fuhren zur Familie Ettwein nach Waldenburg, die uns schon an der Haustüre erwarteten. Dann ging es auch gleich los, Herr Ettwein erklärte den Kindern viel wissenswertes rund um das Thema Garnelen. Die Lebensräume, Wasseransprüche, verschiedene Filtersysteme und natürlich auch die verschiedenen Arten die er uns gleich in seinen ca. 15 Garnelen Becken zeigte. Sei es Black Bee, Red Bee, Snow White, Pintos,oder auch die nicht so anspruchsvollen Tigergarnelen in Blau oder Naturfarben Herr Ettwein hat eine große Sammlung an unterschiedlichen Garnelen. Wir haben auch verschiedene Aquarienpflanzen kennengelernt wie die noch seltene Buzekulantra, den weit verbreitete Süßwassertang oder das Christmasmoos das die Garnelenjunge sehr gerne in Anspruch nehmen um sich zu verstecken, oder die Mikro-Organismen zu fressen die sich darin verbergen.

Zum Schluss haben wir ein Futtertest durch geführt was für Futter die Garnelen lieber verspeisen es kamen 2 Garnelenpudding in den Einsatz. Es wurde jeweils links und rechts ein Kügelchen je Futtersorte im Becken gegeben, das Ergebnis war eindeutig. Die Garnelen stürzten sich regelrecht auf eine Futtersorte, welche verraten wir natürlich nicht ! Bleibt unser kleines Geheimnis, für diejenigen die dabei waren. Der Jugendleiter Marco Weidner hat noch ein kleines Präsent für Herr und Frau Ettwein  mitgebracht als kleines Dankeschön. Nach der Verabschiedung fuhren wir nach Bretzfeld auf die Bürgerwiese wo die Kinder auch schon sehnsüchtig erwartet wurden.

Bericht und Bilder Marco Weidner Jugendwart

2018_Jugend_Faszination_Garnelen   2018_Jugend_Faszination_Garnelen   2018_Jugend_Faszination_Garnelen

2018_Jugend_Faszination_Garnelen   2018_Jugend_Faszination_Garnelen   2018_Jugend_Faszination_Garnelen