nächster Vereinsabend 05.10.2018

Faszinierendes Panguana Fangreise Peru

Die peruanische Forschungsstation Panguana feiert 2018 ihr 50-jähriges Bestehen. Mittlerweile als Schutzgebiet ausgewiesen beherbergt diese Urwaldreserve eine hohe Artenvielfalt. Zahlreiche Tiere unterschiedlicher Gruppen wurden dort entdeckt und konnten so beschrieben werden. Der Autor berichtet über 4 Forschungsaufenthalte und besonders eindrückliche ökologische Begebenheiten. So wird die Geschichte der Station genauso berücksichtigt wie Botanik, Zoologie und das Zusammenwirken von Pflanzen und Tieren.

Dr. Günter Gerlach (Bilder und Text)

Panguana

Hysiboas_cinerascens Hypsiboas cinerascens Hylidae

Dendropspphus_rhodopeplus  Dendropsophus rhodopeplus Hylidae

Catasetum_schunkei  Catasetum schunkei mit Eug lossa als Bestäuber

Pollination and Fragrances in Maxillarieae  Pollination and Fragrances in Maxillarieae

 

Gäste sind herzlich willkommen, Eintritt frei.
Beginn des Vereinsabends mit Vortrag ist um 20:00 Uhr, Treffen ab 19:00 Uhr
Gasthaus Löwen Bitzfeld / Alte Straße 15 / 74626 Bretzfeld-Bitzfeld im Großen Saal
Anfahrt