Pressebericht zur Jahreshauptverammlung 2018

Jahreshauptversammlung bei den Aquarienfreunden Hohenlohe e.V. 

Einen recht umfangreichen Tätigkeitsbericht  präsentierte der Vorsitzende der Aquarienfreunde Hohenlohe e.V., Willi Schönleber kürzlich bei der 22.Jahreshauptversammlung im Vereinslokal Gasthaus „Löwen“ in Bitzfeld.
„Man müsse in diesen Tagen genauer hinschauen denn je, was bundesweit unter dem Deckmantel Tierschutz der Öffentlichkeit so alles verkauft wird. Nur viele organisierte Vereine mit starken Dachverbänden können erfolgreich dagegen angehen“ so der Vorsitzende gleich zu Beginn seiner Ausführungen.
Das Rüstzeug hierfür gibt’s bei den monatlichen Vereinsabenden mit Fachreferenten quer durch die gesamte Aquaristik und auch Terraristik. Jedoch auch Vereinsausflug, Teilnahme an Messen, Winterfeier, Beitrag zum Kinderferienprogramm der Gemeinde Bretzfeld, Grillabende und vieles mehr konnte gedanklich bei den zahlreich erschienenen Mitgliedern noch einmal in Erinnerung gerufen werden.

Ein Markenzeichen des Vereins sind zweifellos die zweimal im Jahr stattfindenden  Börsen in der großen Brettachtalhalle in Bretzfeld, die jedesmal Besucher aus ganz Baden Württemberg und darüber hinaus anlocken.
Wen wundert es da noch, daß sich unter solchen Gegebenheiten auch eine starke Jugendgruppe etabliert hat, die ganz aktuell – vor einigen Wochen bei der Weltmeisterschaft im Terra-Scaping in Hannover den Weltmeister Titel für Nano Terra Scaping holte.
Für diesen tollen Erfolg, aber auch bei den zahlreichen Sponsoren und allen, die sich das Jahr über für den Verein eingesetzt und verdient gemacht haben, bedankt sich der Vorsitzende ganz herzlich und ehrt langjährige Mitglieder mit Urkunde und Ehrennadel.

Die anschließenden Neuwahlen, waren eigentlich nur noch Pflichtprogramm:
Mit großer Mehrheit wurden 1.und 2.Vorsitzender,  sowie Kassier und Schriftführer in ihren Ämtern bestätigt, lediglich der stellvertretende Kassier Bernhard Mader wird durch Hans Weidenbacher ersetzt, als Beisitzer scheiden Andreas Jung und Reiner Ettwein aus und werden durch Marcus Neff und Peter Frank ersetzt und die Jugendgruppe wird künftig von Marco Weidner und Milara Prister Benitta geführt.

Der nächste Einsatz des rührigen Vereins steht bereits fest: Die Frühjahrsbörse am 29.April 2018 in der Brettachtalhalle in Bretzfeld

2018_JHV_Ehrung

Für 20-Jährige Mitgliedschaft ehrte 1.Vorsitzende Willi Schönleber (li) und sein Stellvertreter Bernd Wößner (re)
die Jubilare Angelika Engel, Eugen Wirth und David Härdner

 

 

2018_JHV_Ausschuss

v.l.  Andreas Wößner Beisitzer, Benita Milara-Pastor 2. Jugendwart, Reiner Ettwein Beisitzer AD, Udo Tiefensee Beisitzer, Eugen Wirth Schriftführer u. Jubilar, Jörg Blanz Pressewart AD, David Härdner Jubilar, Helmut Engel Kasierer, Bernhard Mader Beisitzer und 2. Jugendwart AD, Willi Schönleber 1 Vorstand,  Andreas Jung 2. Schriftführer, Bernd Wößner 2. Vorstand, Andreas Vanderlieb Beisitzer und 2. VDA (Verband Deutscher Aquarianer) Bezirksvorsitzender , Peter Frank Beisitzer u. VDA Bezirks-Kassierer, Markus Neff Beisitzer, Marco Weidner 1. Jugendwart, Andrea Schönleber Kassenprüfer, Angelika Engel Jubilar.  Es fehlen Hans Weidenbacher 2. Kasisierer, und Mathias Stein Kassenprüfer.

 

Bericht Eugen Wirth
Bilder Jürgen Pfleiderer