46. Aquarien- Terrarien- und Teichbörse AM 03.10.2021

Liebe Aquarien- und Terrarienfreunde,

wir freuen uns, Sie nun heute “richtig“ zur

Herbstbörse am 3.10.2021 ab 10 Uhr einzuladen

in der Brettachtalhalle, Humboldtstraße 3, in 74626 Bretzfeld.

Hier gelangen Sie direkt zu unserem Hygienekonzept und der Online-Anmeldung.

Wie gewohnt erwartet Sie wieder ein breites Angebot unserer Züchter,
die Stockliste zu den angebotenen Arten veröffentlichen wir wie immer 7 Tage vorher.

Unter den Bedingungen der Corona-Pandemie und der gültigen Corona- Verordnung des Landes vom 16.9.2021 ergeben sich jedoch auch einige Veränderungen im Ablauf.

Die Organisation und Durchführung einer Veranstaltung dieser Größe ist in der momentanen Zeit von vielen Problemen begleitet. Wir als Verein sind bereit uns diesen Problemen zu stellen, um zu versuchen wieder ein Stück der Normalität für unser Hobby zurückzubringen!
Dies ist uns nur durch die ehrenamtliche Arbeit der Vereinsmitglieder möglich.
Und auch Ihre Unterstützung als Besucher ist gefragt!

Helfen Sie mit, indem Sie sich Zeit nehmen und die Änderungen durchlesen und uns bei der reibungsarmen Durchführung unterstützen.

So dass es für uns alle ein schöner und angenehmer Börsentag wird!

Über die wichtigsten Änderungen wollen wir an dieser Stelle informieren.

  • Der Zutritt zur Halle ist nur mit einer Kartenreservierung über unser Buchungssystem auf unserer Homepage aquarienfreunde.de möglich.

            Dort können Sie Eintrittszeiten von 10 – 13:30 Uhr buchen und haben dann einen Zeitraum von 

            90 Minuten zur freien Verfügung. Sie benötigen für jede Person eine Karte.

           Dies ist leider notwendig, da die Besucherzahl in der Halle begrenzt ist.

  • Mit der Buchung erhalten Sie einen Datenerfassungsbogen sowie das aktuelle Hygienekonzept.
  • Im gesamten Gebäude besteht Maskenpflicht!
  • Der Zutritt ist nur unter Einhaltung der 3G-Regel bzw. der 2 G-Regel möglich, je nachdem in welcher Stufe der Corona-Verordnung wir uns befinden.
  • Hier finden Sie unser aktuelles Hygienekonzept.
  • Leider ist es uns nicht möglich Ihnen eine Bewirtung mit Speisen und Getränken, sowie Wassertests anzubieten. Auch eine Tombola findet unter diesen Umständen nicht statt.

Für den Eintritt zur Halle benötigen Sie also:

 Die Kartenreservierung des Buchungssystems.

  • Den vollständig ausgefüllten Datenbogen für alle Personen ab 0 Jahre
  • Einen Impf- oder Genesenen-Nachweis, bzw. einen negativen Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24 h in der Basisstufe) oder einen PCR-Test (nicht älter als 48h in der Warnstufe). Für alle Schüler reicht statt des Tests der Schülerausweis, oder ein vergleichbarer Nachweis. Kinder unter 6 Jahren benötigen keinen Test.
  • Das Eintrittsgeld beträgt für alle Personen ab 16 Jahre 2 €.

            Wir möchten Sie bitten das Geld möglichst passend bereitzuhalten.

Aktuell befinden wir uns in der Basisstufe der Corona-Verordnung und wir hoffen, es bleibt so.
In unserem Hygienekonzept finden Sie auch Informationen über eine Testmöglichkeit vor Ort und einen Link zu Informationen über die aktuellen Stufen der Corona-Verordnung.

Der Verein der Aquarien- und Terrarienfreunde Hohenlohe e.V. möchte sich hiermit nochmals für die Treue der Züchter und Besucher unserer Börse in der Vergangenheit bedanken.

Neben den Parkplätzen in der Humboldtstraße finden Sie weitere Parkmöglichkeiten auf dem großen Parkplatz Bürgerwiese in der Einsteinstraße, dieser befindet sich direkt gegenüber der Halle.

Bleiben Sie Gesund und unserem Hobby treu.

Die Aquarien- und Terrarienfreunde Hohenlohe e.V.  
1.Vorstand Willi Schönleber